Kinderzirkus-Projekt

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Kinderzirkus in der Eitzumer Sporthalle.

Vom 26. bis 28.03.24 sind alle Kinder ab 6 Jahren herzlich eingeladen mitzumachen.

Kinderfasching

Am 10.02.2024 luden wir zusammen mit dem TSV Eitzum alle Kinder zum Kinderfasching ein.

Etwa 70 Kinder und ihre Eltern/Großeltern haben von 15-17 Uhr zu Kids-Party-Songs gefeiert und getanzt.

Eröffnet wurde die Faschingsfeier mit einer Polonaise. Lisa und Lotte haben Kinderschminken angeboten und mit Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken konnte sich zwischendurch gestärkt werden.

Es war eine rundum gelungene Party

Kniffel-Turnier

Traditionell findet jedes Jahr im November unser Preisskat-Turnier statt.

Um auch mal etwas für nicht Skatspieler/innen anzubieten, haben wir uns etwas Neues einfallen lassen und laden ein zum 1.Kniffel-Turnier im Sporthaus des MTV Barfelde.

Natürlich sind auch Skatspieler/innen, die mal Kniffel spielen möchten, willkommen.

Jeder kann mitmachen.

Wir freuen uns auf euch.

Braunkohlwanderung mit kleiner Stadtführung

Am Samstag, den 25.November 2023 trafen sich 19 Wanderer um 15 Uhr an der Bushaltestelle in Barfelde zur diesjährigen Braunkohlwanderung. Ziel der Wanderung war Gronau, wo der Vorstand für dieses Jahr eine kleine Stadtführung organisiert hatte. Zur ersten Station traf man sich mit Andreas Karger am Ehrenmal im Schusterpark, der einiges Interessantes über das Ehrenmal zu berichten hatte. Weiter ging es zur Neuapostolischen Kirche, wo Herr Karger uns über die alte Windmühle informierte, der die „Windmühlenstraße“ ihren Namen zu verdanken hat. Anschließend wurde noch am Judenfriedhof halt gemacht, bevor man zum alten Zuckerfabriksgelände ging. Mit ausführlichen Informationen zur ehemaligen Zuckerfabrik endete hier die kleine Stadtführung. Sabine und Henning Koch versorgten die Wanderer während der Führung mit warmen Getränken. Um 18 Uhr traf man sich dann mit weiteren MTV-Mitgliedern im Sporthaus des MTV Barfelde und ließ sich den Braunkohl schmecken. Mit insgesamt 35 Personen war das Sporthaus dieses Jahr fast bis auf den letzten Platz ausgebucht.

Nur Gewinner beim Preisskat

Barfelde. Beim traditionellen Preisskat des MTV Barfelde gab es erneut nur Gewinner, denn alle Spielerinnen und Spieler konnten zum Abschluss des Turniers einen Fleischpreis mit nach Hause nehmen. Den ersten Platz sicherte sich Werner Heinemann vor Tobias Möhrlin und Hans-Jürgen Schwarzer. Für das leibliche Wohl im Sporthaus sorgten Dunja Heinemeyer, Heidrun Schwartz und Melanie Harbusch. Den Ausschank übernahmen Sabrina Oelkers, Jens Hildebrandt und Henning Koch.

Neues Sportangebot Fatburner Step

Fatburner Step ist ein schweißtreibendes Auf und Ab, welches den Fettstoffwechsel aktiviert und die Kondition verbessert.

Ein Intervalltraining mit einfachen Schritten ohne Choreographie.

Verschiedene Intensitäten lassen jeden auf seinem eigenen Level trainieren.

Fatburner Step ist für jeden geeignet. Schaut einfach vorbei.

8.Beachhandballwochenende

Das 8.Beachhandballwochenende am 19./20.August 2023 auf dem Sportplatz in Barfelde war, dank der guten Zusammenarbeit zwischen MTV Barfelde und HSG09 Gronau/Barfelde, wieder mal ein voller Erfolg. Die HSG09 kümmerte sich um die Planung des Turniers und der MTV um die Bewirtung der Teilnehmer und Gäste.

Einen neuen Rekord verzeichneten wir bei der Anmeldung der Mannschaften. Am Samstag ab 11 Uhr traten 11 Mannschaften (Damen-, Herren-, Mischmannschaften, A- und B-Jugendmannschaften) gegeneinander an. Um die Spiele zeitlich hinzubekommen, wurde in 3 Gruppen gestartet. Anschließend wurde eine Verliererrunde (3. und 4.Plätze der Gruppen) und eine Gewinnerrunde (1. und 2.Plätze der Gruppen) gespielt, wobei die Verliererrunde ihre Spiele auf Rasen austragen musste. Abschließende wurde noch Halbfinale und Finale auf Sand gespielt.

Auch wenn die „Despetaler Maler“ ihren Titel vom letzten Jahr nicht verteidigen konnten, landeten sie trotzdem auf dem Treppchen.

  • 1. THW Stabil
  • 2. Der Bauwagen
  • 3. Die Despetaler Maler
  • 4. Flying Hirsch
  • 5. HC Gas am Glas
  • 6. Ohne Bier nicht hier
  • 7. Family Affairs
  • 8. Cuja Maras
  • 9. Breezy Barmaids
  • 10. Die Hopfenathleten
  • 11. Hot Shots

Ab 20 Uhr gab es eine feucht-fröhliche Beachparty mit DJ Wuppi

Am Sonntag fand ab 11 Uhr das Jugend-Beachhandballturnier statt. Mit insgesamt 40 Kindern in 6 Mannschaften (Minis bis C-Jugend) traten sie gegeneinander an. Die Mannschaften wurden bunt durchgemischt, so dass Klein und Groß die Möglichkeit hatten, gemeinsam an dem Turnier Spaß zu haben. Jede Mannschaft hatte als erstes die Aufgabe sich einen Mannschaftsnamen auszudenken und während des Turniers wurden sie von Trainern und Vorstandsmitglieder der HSG09 betreut. Es wurden zwar Platzierungen ausgespielt, doch das war nicht wichtig, denn jedes Kind war am Ende ein Gewinner und bekam als Erinnerung eine Urkunde und eine Medaille.

Ein großes Dankeschön geht an alle fleißigen Helfer und Helferinnen, Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen und an den Musikverein Eberholzen, der uns am Samstagabend unterstützt hat, so dass wir auch ein bisschen feiern konnten.

Ohne euch wäre der reibungslose Ablauf des Turniers nicht möglich gewesen.

Mannschaften am Samstag

THW Stabil
Der Bauwagen
Die Despetaler Maler
Flying Hirsch
HC Gas am Glas
Ohne Bier nicht hier
Family Affairs
Cuja Maras
Breezy Barmaids
Die Hopfenathleten
Hot Shots

Mannschaften am Sonntag

Die Huskys
Die heißen Sonnen
Die Alpakas
Die Sandkörner
Die lustigen Sieben
The Lions

Rewe-Aktion „Scheine für Vereine“

Auch in diesem Jahr gab es wieder die Rewe-Aktion „Scheine für Vereine“.

Dank der Mithilfe unserer Mitglieder und Freunde des Vereins wurden 1645 Vereinsscheine gesammelt.

Hiervon wurden

  • Springseile
  • Leibchen für die Minihandballer
  • Handbälle für die Minihandballer
  • Neue Tornetze für die Handballtore auf dem Sportplatz

angeschafft.

Arbeitseinsatz auf dem Sportplatz

Am 29.04.2023 trafen sich 22 fleißige Helfer um Beachhandballfeld, Sporthaus und die Außenanlagen des Sportplatzes für den Start in den Sommer vorzubereiten.

Der Sand wurde nach einer verlorenen Wette von Dirk Eilert gesponsert. Vielen Dank