Übungsbetrieb auf dem Sportplatz

Diese Sparten haben wieder mit dem Übungsbetrieb im Freien begonnen:

Auf dem Sportplatz Barfelde

Montag

18.00 Uhr bis 19.00 Uhr / Line-Dancer (keine Sparte des MTV)

Dienstag

18.00 Uhr bis 19.00 Uhr / Gymnstikdamen

19.00 Uhr bis 20.00 Uhr / FitforFun

19.30 Uhr bis 21.00 Uhr / Handball Damen

Mittwoch

15.30 Uhr bis 18.30 Uhr / Handball männl. Jugend (gemischt)

18.30 Uhr bis 20.00 Uhr / Handball Herren

Donnerstag

16.00 Uhr bis 18.00 Uhr / Handball Minis

18.00 Uhr bis 19.00 Uhr / Jedermänner

18.00 Uhr bis 19.30 Uhr / Handball männl. A-Jugend

Freitag

15.30 Uhr bis 20.00 Uhr / Handball männl. Jugend (gemischt)

17.30 Uhr bis 19.00 Uhr / Handball weibl. C-Jugend

Auf dem Sportplatz Eitzum

Mittwoch

18.30 Uhr bis 19.30 Uhr / Bauch-Beine-Po

Freitag

19.00 Uhr bis 20.00 Uhr / Zumba

Arbeitseinsatz 2020

Das war ein hartes Stück Arbeit, das die freiwilligen Helfer des MTV Barfelde zu wuppen hatten. Da der Bereich unterhalb des Sportplatzes im Lauf der Jahre mehr und mehr zugewuchert war, rückte jetzt ein Trupp Frauen und Männer mit Motorsägen und Astscheren an, um das abschüssige Gelände freizuschneiden. Ein Großteil des Schnittguts wanderte in den Häcksler, der Rest soll demnächst zum Osterfeuer transportiert werden. Mehr als 4 Stunden dauerte der Einsatz, dann lud der Vorstand zu Getränken, Bockwurst und Käsebrötchen ins Vereinsheim ein. MTV-Vorsitzender Henning Koch zeigte sich über die tatkräftige Unterstützung der Helfer begeistert:“ Ich bin sprachlos. Einfach nur gute Arbeit, liebe Leute“, sagte Koch.

Preisskat 2019

Der traditionelle Preisskat des MTV Barfelde fand in diesem Jahr am 16. November statt.

Nachdem der 1. Vorsitzende Henning Koch eine kurze Eröffnungsrede gehalten und allen Spielern und Spielerinnen „Gut Blatt“ gewünscht hat, machten sich 19 Skatspieler auf die Jagd nach Punkten. Heidrun und Andreas Schwartz sorgten zwischendurch für das leibliche Wohl mit Getränken und belegten Brötchen, die liebevoll von Melanie Harbusch, Dunja Heinemeyer und Heidrun Schwartz vorbereitet waren. Sabine Koch übernahm die Auswertung und die Siegerehrung. Alle Teilnehmer wurden mit Preisen belohnt, die zuvor von Jürgen Klingebiel organisiert wurden.

Es war wieder ein gelungener Abend. Vor allem die entspannte, lockere Atmosphäre wurde von allen Teilnehmern gelobt. Nächstes Jahr kommen alle gerne wieder.

Vielen Dank nochmal an alle Helfer für den reibungslosen Ablauf !

Braunkohlwanderung November 2019

Da im September diesen Jahres der Familienwandertag ausgefallen war, beschloss der Vorstand des MTV Barfelde stattdessen im November zu einer Braunkohlwanderung einzuladen. Und wie sich herausstellte, war diese Idee ein voller Erfolg.

Mit 17 Personen machte man sich am Samstagnachmittag auf den Weg in Richtung Eddinghausen. Nach ca. 1 Stunde Wanderung legte man eine kleine Pause an der „Geschworenen Hütte“ ein. Hier konnte man sich mit einem traditionellen Heißgetränk aufwärmen, bevor es weiter Richtung Barfelde ins vereinseigene Sporthaus ging. Dort gesellten sich dann auch die „Nichtwanderer“ dazu, so dass sich am Ende 30 Personen auf den leckeren Braunkohl freuten.

Es gab durchweg nur positive Rückmeldungen. Deshalb überlegt der Vorstand im nächsten Jahr diese Veranstaltung genauso zu wiederholen.

Vielen Dank nochmal an alle Helfer !

Jazz-Frühschoppen 2019

Seit über 40 Jahren geben sie in ganz Deutschland Konzerte und es macht ihnen immer noch großen Spaß. Dass sie auch nach so langer Zeit nicht in die Jahre gekommen sind und es immer noch drauf haben, bewiesen die Männer von der

„Madison Skiffle Company“

am Sonntag, den 21. Juli 2019 beim 1.Jazz-Frühschoppen auf dem Barfelder Sportplatz. 

Da in diesem Jahr kein Beachhandball stattfand, waren wir auf der Suche nach einem besonderen Event, dass vor allem auch mal die ältere Generation anspricht. Unser Vorstandsmitglied Jürgen Klingebiel kam auf die Idee, die Madison Skiffle Company einzuladen. Die Hildesheimer Musiker waren sofort zu einem Auftritt bereit.

Mit Schlagern aus dem vergangenen Jahrtausend, internationalen Hits, Dixieland, Country und eigenen Songs begeisterten Earnie, Wolfram, Schradi, Alex und Eike das große Publikum, das in der Mittagssonne die Musik genoss.

Für das leibliche Wohl war mit Getränken, Leckereien vom Grill, Kaffee und Kuchen gesorgt. Hierfür bedanken wir uns bei der Eberholzer Dorfjugend, die uns tatkräftig beim Getränkeverkauf und am Grill unterstützt haben.

Die Veranstaltung war ein rundum gelungenes Event und nach der guten Resonanz ist auch eine Wiederholung möglich.

Braunkohlwanderung März 2019

Zum Abschluss der Braunkohl-Saison zog es die Mitglieder des MTV Barfelde noch einmal an die frische Luft.

21 Frauen und Männer hatten sich beim Vorsitzenden Henning Koch angemeldet, um sich das typisch niedersächsische Gericht im „Hönzer Eck“ noch einmal schmecken zu lassen.

Start für die Wanderer war an der Barfelder Bushaltestelle, bevor an der Eitzumer Bormstalhütte ein Zwischenstopp mit Glühwein und Kaltgetränken eingelegt wurde.

Nach drei Stunden erreichte die Gruppe das Gasthaus, um den Tag mit einem deftigen Essen ausklingen zu lassen.

Eine Teilnehmerin musste allerdings draußen bleiben: Es war Kochs Mischlingshündin Ronja, die die Strecke zwar mit Bravour meisterte, sich aber mit einer Streicheleinheit zufrieden geben musste.

Quelle: Peter Rütters / Leine Deister Zeitung vom 25.03.2019

Preisskat 2018

Auch dieses Jahr hat der MTV Barfelde wieder zum Preisskat eingeladen. 16 Spieler haben sich im Sporthaus getroffen, um drei Stunden lang um den Sieg zu spielen. Und wie jedes Jahr ging kein Teilnehmer leer aus, auch für den Letztplatzierten gab es noch etwas zu gewinnen. Traditionell ausschließlich Fleischpreise-vom Krustenbraten bis zur Mettwurst. Auf dem Foto seht ihr die glücklichen Gewinner mit unserer langjährigen Organisatorin. Vielen Dank an Petra und auch an alle anderen Helfer, die zum Gelingen dieses Abends beigetragen haben.